Zum Inhalt springen

Dr. Kristin Brinker

Fraktionsvorsitzende
Fachpolitische Sprecherin für Finanzen und Haushalt


Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.

Hermann Hesse

Als Bürgerin habe ich die politischen Entwicklungen in Deutschland schon immer mit Interesse verfolgt, war aber nie Mitglied einer Partei. Der unverantwortliche Umgang mit deutschem Steuergeld in der Eurokrise und die Gründung der Alternative für Deutschland im Jahr 2013 haben mich veranlasst, politisch aktiv zu werden.

Keine andere Partei hat sich so für den Erhalt des Wohlstandes und eine vernünftige pragmatische Politik eingesetzt wie die Alternative für Deutschland.

Die fatalen Folgen falscher politischer Richtungsentscheidungen treten heute immer deutlicher zutage und gefährden die Zukunft unserer Heimat. Die Fehlentwicklungen betreffen inzwischen viele Politikbereiche – angefangen bei der Finanz-, Wohnungsbau- und Verkehrspolitik bis hin zur verfehlten Bildungs- und Migrationspolitik.

Als Abgeordnete arbeite ich seit 2016 für Sie und stehe für eine klare, transparente und sachliche Politik zur Wahrung der Interessen der Berliner.

Fraktionsvorsitzende
Fachpolitische Sprecherin für Finanzen und Haushalt
Mitglied im Ausschuss für Haushalt und Finanzen

Dr. Kristin Brinker (AfD): Finanzierungsfrage der Berlinale muss neu gestellt werden

Die AfD Finanzexpertin, Dr. Kristin Brinker, kritisiert den steuerfinanzierten Berlinale-Eklat: „Die in der Berlinale gezeigten und geposteten gängigen Bekenntnisse des antisemitischen Milieus zu Israel werfen die Frage auf, warum die Steuer- und Beitragszahler diese Veranstaltung noch finanzieren müssen. Radikale, politische Positionen sollten nicht durch Senatsgelder oder den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk (rbb und

... MEHR

Dr. Kristin Brinker (AfD): Rechtswidrigkeit des Klima-Sondervermögens ist seit drei Monaten bekannt

Die AfD-Fraktionsvorsitzende Dr. Kristin Brinker kommentiert das Scheitern des sog. Klima-Sondervermögens „Die Einsicht, dass das Klima-Sondervermögen rechtswidrig ist, kommt reichlich spät. Seit dem  Gutachten des Wissenschaftlichen Parlamentsdienstes, das wir beauftragt und bereits am 6. November 2023 vorgestellt haben, ist bekannt, dass das milliardenschwere Paket so nicht durchgehen kann. Die jetzt fehlenden Mittel muss

... MEHR

Dr. Kristin Brinker (AfD): Der Senat als Garant für kostengünstige Fernwärme?

Die AfD-Finanzexpertin, Dr. Kristin Brinker, kommentiert den Ankauf des Vattenfall-Fernwärmenetzes durch ein landeseigenes Unternehmen „Wieder vergreifen sich Berliner Politiker an den Steuergeldern der Bürger und überschulden das Land für ein Projekt, das wir uns nicht leisten können. Bei allen Übernahmeplänen hat der Senat vergessen zu erklären, wer am Ende die

... MEHR

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Finanzierungsfrage der Berlinale muss neu gestellt werden

Die AfD Finanzexpertin, Dr. Kristin Brinker, kritisiert den steuerfinanzierten Berlinale-Eklat

"Die in der Berlinale gezeigten und geposteten gängigen Bekenntnisse des antisemitischen Milieus zu Israel werfen die Frage auf, warum die Steuer- und Beitragszahler diese Veranstaltung noch finanzieren müssen. Radikale, politische Positionen sollten nicht durch Senatsgelder oder den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk (rbb und ZDF) finanziert werden.
Die Berlinale-Veranstalter müssen sich in Zukunft entscheiden:
Will man politischer Akteur sein oder Steuergelder erhalten? Beides geht nicht."
Mehr sehenWeniger sehen

Mein Interview zur Wiederholungswahl später im RBB. 
#jetztafd

Mein Interview zur Wiederholungswahl später im RBB.
#jetztafd

Herzliche Glückwünsche an @dr._gotz_fromming__afd, der die AfD Berlin weiter im Bundestag vertreten wird. Dazu kommt ein tolles Ergebnis von 14,2% (8,9% in 2021) in seinem Wahlbezirk #Pankow. Danke an die starke Teamleistung der @afd_pankow. 💙
#jetztAfD

Herzliche Glückwünsche an @dr._gotz_fromming__afd, der die AfD Berlin weiter im Bundestag vertreten wird. Dazu kommt ein tolles Ergebnis von 14,2% (8,9% in 2021) in seinem Wahlbezirk #Pankow. Danke an die starke Teamleistung der @afd_pankow. 💙
#jetztAfD

Der Tagesplan für alle Berliner, die morgen nochmal wählen dürfen! 

#jetztAfD 💙

Der Tagesplan für alle Berliner, die morgen nochmal wählen dürfen!

#jetztAfD 💙

Der Zuspruch der Bürger heute am Wahlkampfstand war durchaus positiv! Viele verstehen nicht, warum man uns so verunglimpft! 
#jetztAfD

Der Zuspruch der Bürger heute am Wahlkampfstand war durchaus positiv! Viele verstehen nicht, warum man uns so verunglimpft!
#jetztAfD

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar
Es gab ein Problem mit deinem Instagram-Feed.
Fehler: Ungültige Feed-ID.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Dr. Kristin Brinker, Fraktionsvorsitzende der Alternativen Hauptstadtfraktion – Alle Nutzungsrechte liegen bei der AfD-Fraktion Berlin. Bei jeder Verwendung des Bildes ist als Quellenangabe „MdA-Name / AfD Hauptstadtfraktion“ anzugeben.

Dr. Kristin Brinker – Webversion / RGB / JPG
Dr. Kristin Brinker – Hochauflösend / RGB / JPG

Dr. Kristin Brinker – Webversion / RGB / JPG
Dr. Kristin Brinker – Hochauflösend / RGB / JPG